Ihr Bewerbungsgespräch
jetzt als Video Call

Ab sofort führen wir Ihr Bewerbungsgespräch auch als Video Call.
Alles dazu erfahren Sie im Bewerbungsprozess.

Jetzt online bewerben
Chance als Quereinsteiger nutzen, junger Mann betrachtet sich wohlwollend im Spiegel

Hallo Quereinsteiger! Bereit für einen großen Schritt?

Fassen wir zusammen: Sie lieben es, mit Menschen zu tun zu haben (und umgekehrt). Sie sind redegewandt und überzeugend. Sie trauen sich was. Ihre Arbeit soll Sinn stiften. Und Sie lieben Ihre individuelle Freiheit. Perfekt! Die Arbeit als selbstständiger Hausverkäufer schafft in vielerlei Hinsicht neue Perspektiven für Ihr Berufsleben:

  • eigenverantwortliche Zeiteinteilung und Planung
  • Kunden, die großes Vertrauen in Sie setzen
  • viele emotionale Momente bei Vertragsunterzeichnung und anderen Highlights wie dem Richtfest
  • die Möglichkeit, Ihr Einkommen künftig selbst zu bestimmen

und gleich zu Beginn der Schritt in die Selbstständigkeit als freier Handelsvertreter.

Wir stehen als Team an Ihrer Seite. Gemeinsam machen wir aus dem großen Schritt viele kleine, die mit etwas Schwung und Leidenschaft für jeden machbar sind. Wir unterstützen Sie mit Beratungsleistungen, einem durchdachten Onboarding-Prozess, einem kostenlosen und branchenweit einmaligen Schulungs-System, tollen Häusern, großartiger Verkaufsunterstützung und vielem mehr!

Klingt gut? Ist gut!

Lassen Sie uns gemeinsam Lebensräume für unsere Baufamilien schaffen. Informieren Sie sich jetzt!

Erfolg mit System

Der Einstieg als selbstständiger Hausberater ist spannend und vielfältig. Wir bieten Ihnen dafür strukturierte Prozesse, die Ihnen den Einstieg einfacher machen können. Sie werden sehen, wenn Sie sich an den angebotenen Onboarding-Fahrplan halten, folgt ein Schritt logisch auf den anderen. Und Sie können jederzeit auf Unterstützung zählen. Andere erfahrene und erfolgreiche Handelsvertreter stehen Ihnen zur Seite, wenn Sie das wünschen. Klares Konzept, klarer Kurs Richtung Erfolg!

So machen (und halten) wir Sie fit in der Hausbauberatung:
Das 3-Säulen-Schulungskonzept von Bien-Zenker

Bei Bien-Zenker sind Sie nicht nur Verkäufer. Sie werden zum Haustronauten. Haustronauten sind mehr als Hausverkäufer. Gemeinsam mit unseren Bauherren stoßen Sie in die Dimension Zukunft vor. Angetrieben von Ihrer Leidenschaft für das perfekte Haus. Angetrieben von Ihrer Neugier. Angetrieben vom Wunsch, Träume zu erfüllen – die Ihrer Bauherren und Ihre eigenen. Dabei können sich Haustronauten auf perfekte Unterstützung verlassen: umfangreiche Aus- und Weiterbildung und professioneller Support.

1. Einzigartiges E-Learning-System

In der Hausbaubranche verkaufen viele noch mit den Methoden von gestern Produkte für die Zukunft. Wir nicht. Dazu gehört auch, dass wir Ihnen die Möglichkeit geben, jederzeit und überall Ihr Wissen zu erweitern und Ihre Fähigkeiten zu trainieren. Schauen Sie hier: Werfen Sie einen Blick in unser E-Learning-System.

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen finden Sie in unserer ‌Datenschutzerklärung.

2. Präsenzschulungen am firmeneigenen CAMPUS in Michelstadt

Dr. Thomas Berger - Leiter des Bien-Zenker CAMPUS

Häuser verkaufen ist ein „Menschengeschäft“. Ganz gleich, wie großartig unsere Häuser, unsere Qualität und unser Service sind. Entscheidend ist, dass Sie den Menschen vermitteln, dass ihr individueller Traum bei uns wahr wird. Dass wir zuhören, gemeinsam mit ihnen die für sie beste Lösung suchen und alles daransetzen, DAS HAUS zu bauen, das der perfekte Mittelpunkt für ihren individuellen Lebensraum ist.
Deshalb müssen Sie neben Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Engagement auch eine Menge Fachwissen in die Beratung, die Bedarfsanalyse und das Abschlussgespräch einbringen.

Dieses Fachwissen vermittelt Ihnen Dr. Thomas Berger. Wir sind stolz, mit ihm einen CAMPUS-Leiter mit jahrzehntelanger Erfahrung im Hausbau und berufslebenslanger Erfahrung im Umgang mit Menschen an Bord zu haben. Freuen Sie sich auf die Präsenzschulungen, die Sie auch als Mensch voranbringen werden. Die Kosten für die Schulung, für Schulungsmaterial und Übernachtungen übernehmen wir. Ohne Wenn und Aber. Für alle. Die, die neu anfangen, und die, die schon dabei sind.

3. Regelmäßige Webinare

Gerade bei aktuellen Themen ist es ein Vorteil, dass wir kurzfristig Webinare anbieten können, in deren Rahmen Dr. Thomas Berger persönlich und live die Inhalte vermittelt und Rückfragen beantwortet. Ohne dass ein Hausverkäufer ins Auto steigen muss. Und für den Fall, dass es Sie interessiert, Sie aber verhindert sind: Alle Webinare werden aufgezeichnet und sind über unser internes Vertriebsnetz jederzeit abrufbar.

Erfolg braucht starke Teams

Friedemann Born
Geschäftsbereichsleiter Vertrieb

Jürgen Ziemlich
Vertriebsleiter Nord

Christian Scharf
Vertriebsleiter Süd

Unser Versprechen als Management: Auch wenn Ihre Kollegen ebenfalls selbstständige Hausverkäufer sind und das eigentlich eine Konkurrenzsituation ist – trotz Selbstständigkeit sehen wir uns als Team. Wir helfen und unterstützen uns gegenseitig. Also auch Ihnen bzw. Sie als Neue.

Wir alle profitieren vom wachsenden Erfolg unserer Marke und an dem arbeiten wir gemeinsam, nicht gegeneinander.

Wir freuen uns immer, interessante Menschen zu treffen. Also auch Sie. Deshalb bewerben Sie sich einfach.

Wenn Sie wissen möchten, an welchen Standorten wir derzeit besonders dringend Unterstützung brauchen, schauen Sie sich die freien Stellen an.

Mehr als Häuser. Wir schaffen Lebensräume.

Beim Projekt Hausbau geht es nicht nur um das Haus. Es geht um Finanzierung, das passende Grundstück, die Nachbarschaft, den Garten, die Einrichtung und vieles mehr. Es geht um die Zukunft unserer Baufamilien.

Wir von Bien-Zenker wissen das. Deshalb unterstützen wir unsere Baufamilien bei allen diesen Fragen. Offen, ehrlich und fair. So werden unsere Baufamilien und unsere über 600 Mitarbeiter im Werk und überall in Deutschland zu einem großartigen Team, das ein gemeinsames Ziel verfolgt: das individuelle ideale Traumhaus als Mittelpunkt des neuen Lebensraums jeder einzelnen Baufamilie.

Unser Konzept geht auf, wie Sie im Film sehen …

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen finden Sie in unserer ‌Datenschutzerklärung.

Wie wirbt eine Marke, die Individualität verkauft?
Sie fragt.

Neugierig, interessiert, nicht dozierend und belehrend – so geht Bien-Zenker auf seine Bauherren zu. „Was kümmert Sie die Zukunft?“ „Wohin möchten Sie jeden Tag zurückkehren?“ „Woran wollen Sie sich erinnern?“ Mit diesen und weiteren Fragen stellen wir das in der Fertighausbranche oft anzutreffende Selbstverständnis auf den Kopf. Jeder Anbieter hat die besten, meisten, schönsten Häuser. Wir versprechen aber keine fix und fertigen Lösungen für alle, wir entwickeln gemeinsam mit jedem Bauherrn seinen individuell perfekten Lebensraum. Alles fängt mit einer Frage an … „Wie möchten Sie leben?“.

Unsere Zielgruppe denkt und handelt digital. Wir auch.

In der Kommunikation

Unsere Kernzielgruppe sind Bauinteressenten zwischen 35 und 55 Jahren. Diese Zielgruppe ist auf dem ein oder anderen Weg schon längst in der digitalen Welt angekommen und nutzt diese – trotz der ein oder anderen analogen Nostalgie – ganz selbstverständlich. Auch die digitalen Kanäle von Bien-Zenker.

Und selbstverständlich nutzen auch wir die digitalen Möglichkeiten, um noch näher an unsere Bauherren zu rücken:

  • Lead-Generierung und Zuordnung
  • regionale Angebote
  • gestützte Persönliche Präsentation
  • App in Vorbereitung
  • Personalisierte Newsletter und Einladungen

In der Fertigung

Als erstes Unternehmen der Branche setzt Bien-Zenker einen Industrieroboter in der Fertigung ein. Weil es wirtschaftlich sinnvoll ist. Weil es uns dabei hilft, schneller und besser zu produzieren. Weil wir damit die hohe Bien-Zenker Qualität sicherstellen können. Weil Innovation Teil dessen ist, was wir sind. Deshalb haben wir eine der modernsten Fertigungen der Branche.

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen finden Sie in unserer ‌Datenschutzerklärung.

In der Abwicklung

Von der Vertragsbestätigung über die Produktion, die Auslieferung, den Aufbau, den Ausbau, die Bauabnahme bis zur Abwicklung des Kundenservice sind bei Bien-Zenker alle Prozesse durchgängig digital. Dadurch ersparen wir allen Beteiligten unnötigen Papierkram, können schneller und effizienter arbeiten und auch schneller und zuverlässiger auf die Wünsche unserer Bauherren reagieren. Das macht unsere Bauherren glücklich und wir können uns auf das konzentrieren, was wichtig ist.

Das Ziel ihrer Arbeit:
Glückliche Menschen in einem neuen Lebensraum

Der Lohn ihrer Arbeit:
Ein selbstbestimmtes Einkommen

Natürlich kommt der Erfolg nicht von allein. Fakt ist aber: Unsere Top-Verkäufer verdienen WIRKLICH sehr, sehr gut. Aber sie tun auch viel dafür. Sie finden beim Verkauf den idealen Mittelweg zwischen Leichtigkeit und Hartnäckigkeit. Sie planen ihre Aktivitäten im Voraus, sie agieren, satt zu reagieren. Sie unterscheiden zwischen lauen und heißen Interessenten. Sie sagen „Ja“ zu jedem neuen Tag und haben gelernt, „Nein“ zu sagen, wenn es darauf ankommt.
Sie nutzen das große Angebot an für sie kostenloser Marketing-Unterstützung, besuchen auch als Top-Profis die Schulungen und Weiterbildungsmaßnahmen und sie sind Team-Player. Schließlich steht auch Christiano Ronaldo nicht allein auf dem Platz …

Bewerben Sie sich jetzt!

Selbstständig? Aber sicher!

Ihr Einstieg in die Selbstständigkeit ist mit Bien-Zenker eine sichere Sache. Für alle Fragen rund um den Verkaufsprozess, das Produkt, die Abläufe und alles andere, was mit dem Hausverkauf zu tun hat, stehen wir Ihnen immer mit Rat und Tat zur Seite, wenn Sie das wünschen. Auch für alle Ihre individuellen Fragen rund um das Thema Selbstständigkeit haben wir einen Spezialisten.

Annähernd 1.000 Mal haben die Experten von gruenderberatungen.de Menschen den Weg in die Selbstständigkeit geebnet. Es entstanden individuelle Konzepte und Finanzpläne für Gründerdarlehen oder Gründungszuschuss. Mit Reinhard Butz haben Sie dort außerdem einen Ansprechpartner, der selbst über 15 Jahre Erfahrung in unserem Business hat. Er und sein Team können vor allem Bewerber aus dem Angestelltenverhältnis oder aus der Elternzeit über Grundsatzfragen, Anmeldeprozedere, Gründungsfahrplan, Sozialversicherungspflichten und Fördermöglichkeiten umfassend informieren. Das Beste dabei: Sobald wir uns einig sind, übernehmen wir die Kosten für ein Fachgespräch für Ihre Unternehmensplanung!

Reinhard Butz - Gründerberater

Meike Weimann

bei Bien-Zenker seit 2017
vorher in der Werbebranche

"Ich habe meinen Einstieg bei Bien-Zenker nie bereut. Obwohl ich neu in die Branche kam, hatte ich schnell Erfolge. Und das notwendige Wissen kommt nach und nach wie von selbst, wenn man hinterher ist."

Patrick Volk

bei Bien-Zenker seit 2015
vorher im Einzelhandel

"Einen anderen Job kann ich mir gar nicht mehr vorstellen. Die Freiheit, die ich hier habe und die Möglichkeiten, meine Ideen so wie ich es will zu verfolgen und gleichzeitig so viel zu erreichen, ist einfach unglaublich."

Samuel Leutner

bei Bien-Zenker seit 2018
vorher im Sportmanagement

Ich hatte immer Aufgaben, die mir Spaß gemacht haben. Aber es ist etwas ganz anderes, wenn man das Glück und die Freude der Bauherren miterleben darf, nachdem man gemeinsam mit ihnen ihr Traumhaus wahr gemacht hat."

Wechseln Sie die Perspektive.
Wechseln Sie zu Bien-Zenker!

Jetzt bewerben!

Bewerbungsgespräch
jetzt als Video-Call

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Viel Spaß dabei! Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


WAS SIE ÜBER DIE COOKIES AUF UNSERER WEBSEITE WISSEN SOLLTEN


Ihre Zustimmung ist selbstverständlich freiwillig


Unsere Webseite funktioniert auch ohne Cookies. Allerdings leider nicht so gut und so sicher, wie es mit dem Einsatz von Cookies möglich ist.
Deshalb haben Sie bei uns die Wahl, ob Sie dem Einsatz von Cookies zustimmen, und falls ja, welcher Kategorie.


Ihr Widerrufsrecht


Sie können Ihre Zustimmung zum Einsatz und zur Speicherung von Cookies und von daraus resultierenden Daten selbstverständlich jederzeit widerrufen.


DIE COOKIE-KATEGORIEN


Essenziell


Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Webseite erforderlich.


Statistik


Um die Bedienbarkeit und Funktionalität unserer Webseite weiter verbessern zu können, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.


Komfort


Diese Cookies nutzen wir, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern. So können Sie beispielsweise für Sie besonders interessante Informationen auf einem „Merkzettel” speichern und später vergleichen. Zudem können wir es Ihnen durch diese Cookies ersparen, der Verwendung von Cookies bei jedem Besuch erneut zustimmen zu müssen.


Personalisierung


Diese Cookies werden genutzt, um Ihnen personalisierte Inhalte, passend zu Ihren individuellen Vorstellungen und Wünschen, anzuzeigen. Somit können wir Ihnen solche Informationen und Neuigkeiten vermitteln, die für Sie und Ihren geplanten Hausbau besonders relevant sind.